DELTA Electronics übernimmt sozial-ökologische Verantwortung

Wir fühlen uns verantwortlich! 
Nur wenn die gesamte Fertigungskette von der Planung bis zur finalen Produktion von geschulten, motivierten und zufriedenen Mitarbeitern ausgeführt wird, entsteht am Ende ein erfolgreiches Produkt. 

  • Für uns bedeutet das auch, sich bewusst mit einem Teil der Ertragskraft für soziale Belange zu engagieren. So planen wir auch Menschen in die Produktionsprozesse mit ein, die mit eingeschränkten Möglichkeiten Ihren Beitrag leisten. Beispielsweise fertigt das Seewerk Konstanz (Caritas), in welchem Menschen mit psychischen Erkrankungen bei der Wiedereingliederung ins Arbeitsleben unterstützt werden, bestimmte Baugruppen für unser Unternehmen.

  • Ebenso ist der Umweltschutz ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. So wird der gesamte Energiebedarf unseres Standortes in Bodman durch Sonnenenergie und mit einem Blockheizkraftwerk, welches mit regional erzeugtem Rapsöl betrieben wird, gedeckt. Damit leisten wir einen aktiven und nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz in der ökologisch sensiblen Bodensee-Region.